Prüfung
dguv.jpg

Betriebsmittelprüfungen gehören zum Pflichtprogramm für deutsche Unternehmen. Der Gesetzgeber schreibt sie Gewerbetreibenden vor, um ein möglichst hohes Maß an Arbeitsschutz zu garantieren.

  • Prüfung von Krananlagen und Hebezeugen DGUV V 52/54

  • Prüfung von kraftbetriebenen Tür- und Toranlagen ASR A1.7

  • Prüfung von Hebebühnen, Verladerampen und Hubtischen DGUV –R 100 501

  • Prüfung von Arbeitsbühnen und Arbeitskörben DGUV – R 101 – 005/006

  • Prüfung von Anschlagmitteln und Lastaufnahmemitteln DGUV – R 100 – 5

  • Prüfung von persönlicher Schutzausrüstung PSA DGUV R 112 – 198

  • Prüfung von Leitern und Tritten DGUV 208 – 16

  • Prüfung von Regalen DGUV – R 108 007

  • Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln DGUV V 3

Wir untersuchen und dokumentieren den rechtssicheren Zustand Ihrer Betriebsmittel.

Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot.